Parodontosebehandlung für Angsthasen

Home / Schwerpunkte / Parodontosebehandlung für Angsthasen

fotolia_10111586_xsIhre Zahnwurzeln – ein Fels in der Brandung!

Rund 70 % der Erwachsenen sind von leichten (Gingivitris) oder schweren

(Parodontitis) Erkrankungen des Zahnhalteapparats betroffen.

Die Erkrankungen werden von Bakterien verursacht, sie verlaufen über Jahre

ohne Beschwerden und werden oft nicht erkannt und behandelt.

Wir sind seit Jahren auf die Behandlung aller Formen und

Schweregrade dieser Erkrankung spezialisiert und bieten

sehr schonende Therapien an.Hase

Durch den Einsatz modernster Lasertechnik

können wir sehr effektiv und schmerzfrei behandeln.